Niedersachen klar Logo

Veranstaltungen und Termine der Landesvertretung beim Bund in Berlin


04.12.2018

Festliches Weihnachtskonzert

"In Dulci Jubilo"

mit dem Mädchenchor Hannover und dem Ensemble Oktoplus unter der Leitung von Prof. Gudrun Schröfel.

Es erklingen Werke von Johann Sebastian Bach, Wolfgang Amadeus Mozart und Engelbert Humperdinck.


09. - 11. 11.2018

Ausstellung

Installation

Lug & Trug // Thorsten Brinkmann

Eröffnung 17. November 2018

Thorsten Brinkmann, international bekannt für sein Spiel mit Gesten und Verhüllungen, war 2018 in Delmenhorst erstmals als Künstler-Kurator tätig. In Berlin knüpft er mit seiner "Kista del Sol" an die große Ausstellung in der Städtischen Galerie an. Eine begehbare Skulptur, die uns in eine andere Welt entführt, ist zu entdecken. Die im Titel versprochene Sonne scheint beim Betreten jedoch fern. Alles Lug und Trug? Mitnichten! Ein gekonntes Spiel mit kollektiven Bildern und subjektiven Erwartungshaltungen zum Abschluss des Jahresprogramms "inspektionen // Wahrheit.


12.10.2018

Jazz in den Ministergärten

7 Länder - 1 Festival

In der Landesvertretung Niedersachsen treten auf die NDR Big Band und NILS WOGRAM.

Ein außergewöhnliches Festival, bei dem der traditionelle, in den Südstaaten der USA entstandene Jazz, mit anderen Musikrichtungen und Genres verschmilzt und so von Pop bis Folk alles geboten wurde. Darüber hinaus präsentierten sich sieben verschiedene Bundesländer, um den Gästen und Zuhörern einen unvergesslichen Abend zu ermöglichen. Die Landesvertretungen Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Schleswig-Holstein haben abwechslungsreiche Jazz-Ensembles aus ihrer Region nach Berlin geholt und boten an diesem Abend feinste Kulinarik und hochklassige Weine. 15 verschiedene Acts von Solisten über Trios bis hin zu Bigbands sorgten am 12. Oktober 2018 für mitreißende Unterhaltungsmusik und ließen Jazzklänge durch die Ministergärten ertönen.


03.10.2018

Tag der offenen Tür

Tausende Berlinerinnen und Berliner besuchten den Tag der offenen Tür in der Landesvertretung Niedersachsen. Mittendrin auch unsere Bevollmächtigte, Birgit J. Honé, die sich vor allem über die tatkräftige Unterstützung aus Niedersachsen auf der Bühne und an den Markständen aus Niedersachsen freute. "Danke, dass ihr unser wunderschönes Bundesland heute so würdig in der Hauptstadt vertreten habt", sagte sie an alle Aussteller und Künstler gewandt. Mit dabei auch Niedersachsen`s Apfelkönigin Raika Christin Stresska.


01.10.2018

Lesung

Literatur

Bücher-Break // Norbert Gstrein

Mit dem Autor Norbert Gstrein bietet der Göttinger Literaturherbst einen kleinen Vorgeschmack auf sein diesjähriges Programm. Niedersachsens größtes Literaturfestival findet vom 12. bis 21. Oktober in der Universitätsstadt statt. Gstreins aktueller Roman „Die kommenden Jahre“ erzählt meisterhaft von einer fast gewöhnlichen Ehe, die allmählich auseinanderdriftet, bis schließlich Schüsse fallen. Das Porträt eines Sommers voller Auf- und Ausbrüche, das den Leser am Ende mit verschiedenen Wahrheiten zurücklässt.


27.08. - 09.09.2018

Ausstellung

Wa(h)re Kunst // Ausgewählte Niedersachsen

Finissage 06.09.2018

Was ist wa(h)re Kunst? Wer sagt, welche Kunst relevant ist – und vor allem – welche Künstlerinnen und Künstler aus Niedersachsen man nicht verpassen sollte? Bereits zum 88. Mal richtet der Kunstverein Hannover seinen Blick auf die Szene des Landes und wählt aus hunderten Bewerberinnen und Bewerbern jeden Alters eine Auswahl. Die Entscheidung trifft eine Fachjury. In Berlin präsentiert der 185-jährige Verein vier Prämierte des Jahrgangs 2018.


07.05.2018
Literatur
Lesung am Mittag
Bücher-Break // Josefine Rieks

Ein Leben offline. Nicht mehr im World Wide Web verortet, sondern lokal verbunden. In ihrem Debüt „Serverland“ beschreibt Josefine Rieks (*1988) eine Gruppe Aktivistinnen und Aktivisten der Zukunft. In einem Alltag ohne Internet suchen sie auf den Servern unserer Gegenwart nach der Wirklichkeit. Im Rahmen des Jahresprogramms „inspektionen // wahrheit“ und gemeinsam mit dem Literarischen Salon stellt die Landesvertretung die junge Autorin vor. Freuen Sie sich auf Josefine Rieks und ihre jüngst im Hanser Literaturverlage erschienene Dystopie.


04.04. - 13.04.2018
Fotografie
Präsentation
Real// Rineke Dijkstra
Abendveranstaltung 12.04.2018

Anlässlich der Verleihung des SPECTRUM – Internationaler Preis für Fotografie der Stiftung Niedersachsen an Rineke Dijkstra wird die Landesvertretung im April 2018 zu einem besonderen Lernort.
Ausgehend vom Werk der Preisträgerin ergründet der Künstler Göran Gnaudschun gemeinsam mit zwölf Studierenden aus Niedersachsen das zeitgenössische Portrait. Im Dialog von künstlerischer und dokumentarischer Fotografie entstehen neue Arbeiten, die am 12. April 2018 vorgestellt werden. Zugleich sind ein Werk von Dijkstra sowie die Reihe „Mittelland“ von Gnaudschun ausgestellt. Ein Dialog in Bild und Wort zum Realen in der Fotografie.


22.03.2018
19:00 Uhr
Konzert
Musik
Unverfälscht // Sing dela Sing

Alle singen, all night long - wir freuen uns auf ein besonderes Gastspiel im Rahmen unseres Jahresprogramms "inspektionen // freiheit". Unsere Gäste "Sing dela Sing" überlassen das gemeinsame Singen nicht mehr den Kirchenchören, den Fußballfans und den Gesangsvereinen. Die Musiker Cem A. Süzer und Gunter Papperitz sind seit Jahren als Pfadfinder im deutschen Popdschungel ganz vorne mit dabei. Bei ihnen singen alle zusammen die Leadstimme, ganz unverfälscht. So wie bald auch im Musikland Niedersachsen, das ab kommenden Jahr die chor.com beherbergen wird.


Anmeldungen zu den Veranstaltungen der Landesvertretung Niedersachsen

Sollten Sie sich für Veranstaltungen in der Landesvertretung Niedersachsen interessieren, können Sie sich hier anmelden.

Artikel-Informationen

12.12.2018

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln