Niedersachen klar Logo

Honé gratuliert „Digitalen Dörfern“ zur Wahl zum „Digitalen Ort Niedersachsen“

Projekt Gleichen.Digital siegt bei Digitalkonferenz Techtide


Niedersachsens Regionalministerin Birgit Honé hat dem Projekt „Digitale Dörfer“ zur Wahl zum „Digitalen Ort Niedersachsen 2021“ gratuliert. „Der Preis ist eine tolle Bestätigung für ein vielversprechendes Projekt“, sagte Honé in Hannover. Am Mittwochabend hatte sich das Projekt „gleichen.digital“ beim Auftakt des niedersächsischen Digitalkongresses Techtide beim Voting zur Wahl des „Digitalen Ortes“ durchgesetzt.

Die Gemeinde Gleichen in Südniedersachsen ist im Jahr 2018 mit dem Konzept einer lokalen Kommunikationsplattform gestartet. Die von der Stiftung Digitale Chancen und dem Fraunhofer Institut für Experimentelles Software Engineering (IESE) betreuten „Digitalen Dörfer“ sollen insbesondere in ländlichen Gemeinden niedrigschwellige Kommunikationsangebote jenseits rein kommerzieller Angebote schaffen.

Das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung unterstützt den Rollout des Projekts in ganz Südniedersachsen derzeit mit rund 500 000 Euro – und hat weitergehende Pläne. „Die Digitalen Dörfer sind ein Vorreiter für das ganze Land. Wir beabsichtigen für das kommende Jahr einen Rollout in ganz Niedersachsen“, sagte Honé.


Hintergrund:

2018 startete im Gleichener Ortsteil Bremke „bremke.digital“, welches später auf ganz Gleichen ausgeweitet wurde. Dabei wird zusammen mit Menschen vor Ort eine Internetplattform aufgesetzt, die unter anderem Dorffunk, Vereinsseiten, kommunale Angebote und einen digitalen Schaukasten umfassen kann. Dorfbewohner*innen können sich so über Angebote und Veranstaltungen informieren, Neuigkeiten austauschen und Hilfe anbieten. Mit der Landesförderung wird das Angebot in weiteren Gemeinden in Südniedersachsen umgesetzt.

Weiterführende Informationen:

https://www.techtide.de

https://www.gleichen.digital

https://www.digitale-chancen.de

Artikel-Informationen

erstellt am:
02.12.2021
zuletzt aktualisiert am:
06.12.2021

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln