Niedersachen klar Logo

Unsere Programme

Unsere Programme

Lingener Marktplatz Bildrechte: Richard Heskamp

Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt!“

Niedersachsen unterstützt die Städte und Gemeinden bei der Bewältigung der Pandemiefolgen in den Innenstädten. Das Sofortprogramm „Perspektive Innenstadt!“ umfasst 117 Millionen Euro aus der EU-Aufbauhilfe REACT EU. mehr

Symbolbild Bildrechte: MB

Zukunftsräume Niedersachsen

Das Programm „Zukunftsräume Niedersachsen“ richtet sich an niedersächsische Klein- und Mittelstädte sowie Gemeinden und Samtgemeinden in ländlichen Räumen ab 10.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, in denen ein Grund- oder Mittelzentrum festgelegt ist. mehr

Brunswick‘s Magniviertel district Bildrechte: Stadt Braunschweig/Aginmar-Archiv

EFRE-Programm „Resiliente Innenstädte“

Das Förderprogramm Resiliente Innenstädte soll niedersächsischen Städten und Gemeinden eine behutsame Umgestaltung der Innenstädte ermöglichen. mehr

Bildrechte: MB

Zukunftsregionen in Niedersachsen

Mit einem neuen regionalpolitischen Instrument will das Regionalministerium langfristig attraktive Lebensverhältnisse in allen Teilen Niedersachsens sicherstellen. Etwa 95 Millionen Euro aus EU-Mitteln sind für die Jahre 2021 bis 2027 für das Programm "Zukunftsregionen in Niedersachsen" vorgesehen. mehr

Bildrechte: Anja Weiss

Förderprogramm "Soziale Innovation"

Mit dem Förderprogramm „Soziale Innovation“ fördern wir seit 2015 Modellprojekte, die dazu beitragen, gesellschaftliche Herausforderungen zu lösen und regionale Bedarfe zu decken. mehr

Pin mit Fähnchen der Europäischen Union und Niedersachsen Bildrechte: MB

Kofinanzierungshilfen für finanzschwache Kommunen

Mit der Richtlinie „Kofinanzierungshilfen“ unterstützt das Ministerium für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung finanzschwache Kommunen, die selbst nicht in der Lage sind, die notwendigen Eigenanteile zur Kofinanzierung von EU-Förderprojekten aufzubringen. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln