Niedersachen klar Logo

Nachrichten zum Stand des Brexit-Prozesses

03.08.2020: London befürchtet Engpässe bei Medizinprodukten durch Brexit

London (dpa) – Die Regierung in London hat Lieferanten von Medizinprodukten im Land wegen des bevorstehenden Auslaufens der Brexit-Übergangsphase dazu aufgerufen, Vorräte anzulegen mehr

23.07.2020: Barnier - Handelsabkommen mit Großbritannien derzeit unwahrscheinlich

Zum 1. Januar 2021 kommt nach dem Brexit auch der wirtschaftliche Bruch mit Großbritannien. Ein Partnerschaftsabkommen sollte eigentlich die neuen Wirtschaftsbeziehungen regeln. Aber derzeit sieht es nicht danach aus. mehr

10.07.2020: EU-Ratspräsident will milliardenschwere Brexit-Notfallreserve

Brüssel (dpa) – EU-Ratspräsident Charles Michel will eine fünf Milliarden Euro schwere Brexit-Notfallreserve einrichten. mehr

10.07.2020: BDI warnt vor «wirtschaftlichem Desaster» beim Brexit

Einigen sich EU und Großbritannien nicht auf ein Abkommen nach der Brexit-Übergangsphase, drohen Zölle, unterschiedliche Standards und Chaos im Handel. Der deutsche Industrieverband rechnet mit einer Katastrophe. mehr

07.07.2020: Honé lädt zu Diskussion über Post-Brexit-Handelsbeziehungen ein

Honé lädt zu Diskussion über Post-Brexit-Handelsbeziehungen ein mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln